Fruit Loops Overnight Oats

Fruit Loops Overnight Fitness-Oats

Voller Fruit Loops Geschmack aber ohne Zucker - dafür mit viel Protein! Der gesunde Sattmacher für einen energiereichen Start in den Tag.
Zubereitungszeit: 3 Minuten

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 532 kcalKohlenhydrate: 60.2 gProtein: 41.2 gFett: 9.2 gGesättigte Fettsäuren: 4 gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 3 gCholesterol: 65 mgNatrium: 115 mgKalium: 729 mgBallaststoff: 15 gZucker: 15 gVitamin A: 356 IUVitamin C: 26 mgCalcium: 334 mgEisen: 6 mg

Zutaten

  • 80 g Haferflocken
  • 30 g ESN Designer Whey Protein "Fruit Cereal"
  • 100 g Himbeeren
  • 150 ml Milch (fettarm)
Portionen 1 Person

Zubereitung

  • Gib die Haferflocken, das Proteinpulver und die Milch in eine verschließbare Schale.
  • Rühre alles gut um, bis sich das Proteinpulver aufgelöst hat.
  • Gib nun die Himbeeren auf die Haferflocken. Falls du tiefgefrorene Himbeeren nimmst, musst du sie vorher nicht auftauen.
  • Verschließe die Schale und stelle sie über Nacht in den Kühlschrank.
Rezept drucken

Notizen

Overnight Oats halten sich 2-3 Tage im Kühlschrank. Du kannst also ganz leicht am Abend 3 Portionen vorbereiten. Dann bist du für die nächsten Tage schon gewappnet.
Wenn dir für deinen Ernährungsplan noch gute Fette fehlen, kannst du gerne auch Walnussöl oder Chiasamen in die Oats geben.
www.onifit.de

Autor des Beitrags

Letzte Artikel von Oliver Nist (Alle anzeigen)
Wichtiger Hinweis:

Die hier dargestellten Informationen wurden gewissenhaft recherchiert und zusammengestellt, jedoch sind sie kein Ersatz für medizinischen Rat. Alle dargestellten Inhalte zu Ernährung, Trainingstechniken und Übungsausführungen dienen der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Vor der praktischen Anwendung  solltest du deine Tauglichkeit von einem Arzt prüfen lassen. Dies gilt besonders dann, wenn bereits Beschwerden bekannt sind.

Ebenfalls interessant:

  • Mann macht Preachercurls

Superkompensation und Muskelaufbau

Die Superkompensation ist eine Anpassungsreaktion deines Körpers als Antwort auf eine intensive Belastung. ➡️ Hier erfährst du, wie das Prinzip der Superkompensation funktioniert und wie du damit Muskeln aufbaust.

  • Fitness-Putengyros mit Reis & Salat

Putengyros mit Reis, Salat & Knoblauchsoße

Gyrosteller mit Reis, Salat und Knoblauchsoße hat viel Protein, langsam verdauliche Kohlenhydrate, wenig Fett und viele Mikronährstoffe. Die perfekte Mahlzeit für den großen Hunger ➡️ Hier geht's zum Rezept

Beitrag teilen